StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Gerüchte der Stadt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
AutorNachricht
Lesley

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 101
Alter : 23
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 05.06.16

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Fr Feb 17, 2017 9:35 pm

In der Zuflucht geht das Gerücht um das Les morgen beim Prügelabend antreten wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://diealdor.wikia.com/wiki/Lesley
Zatisch

avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Alter : 39
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 19.03.16

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Fr Feb 24, 2017 12:28 pm

Es ma auffallen das der Schlot der kleinen Brennerhuette nicht mehr raucht. Auch Renas Lager sieht fast geraeumt aus. Lediglich unnuetzes Zeug wird man sehen, falls man den einen Blick in das nur halb zugezogene Schlafabteil wagt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Caitlyn Duncore

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 25
Anmeldedatum : 10.01.16

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Sa März 04, 2017 12:12 am


Hast du schon gehört, dass der kleine Jagdtrupp von heute Morgen wieder da ist? Nein? Dann wird es aber Zeit! Sehr erfolgreich sollen sie gewesen sein. Gleich drei Tiere haben sie ausgeblutet und grob zerlegt angeschleppt:
Einen Keiler, einen Hirsch und eine Ricke! Sie sahen sogar alle unverletzt aus als sie hier ankamen. Und das beste: Endlich mal wieder gutes, frisches Fleisch auf dem Speiseplan des Armenhauses!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zatisch

avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Alter : 39
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 19.03.16

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Do März 09, 2017 1:05 pm

Wieder funktioniert die Mund zu Mund Propaganda. Die Leute stecken die Köpfe zusammen und tuscheln über einen nächtlichen Besuch der Wache.

Angeblich war ein blauer Blechkopf da und hat  für die Tage Wach besuch angekündigt. Wenn man den Leuten glauben darf dann bringen sie sogar eine neue Türe für die Zuflucht mit. Von dem Krach heute Nacht will ich garnicht reden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Zatisch

avatar

Anzahl der Beiträge : 152
Alter : 39
Ort : Magdeburg
Anmeldedatum : 19.03.16

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Fr März 10, 2017 9:22 am

Das erste mal seit vielen Tagen sieht man wieder Beschäftigung an der kleinen und schiefen Brennerhütte. Es soll nicht lange dauern bis rauch aus dem kleinen Blechschlot steigt und sich schwer damit tut in den Himmel auf zu steigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Lesley

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 101
Alter : 23
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 05.06.16

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Fr März 10, 2017 8:37 pm

Das Lager der Gilneerin war am späten Nachmittag geräumt worden, mitsamt Decken, Fellen und allem drum und dran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://diealdor.wikia.com/wiki/Lesley
Redda



Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 32
Anmeldedatum : 10.05.16

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Sa März 11, 2017 12:42 pm

Angeblich ist "Red" für ein paar Tage außer Haus. Scheinbar was geschäftliches.
Die Abendlichen Wachen bekamen jedenfalls nicht mehr aus ihr heraus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caitlyn Duncore

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 25
Anmeldedatum : 10.01.16

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Fr März 31, 2017 3:19 am

Nächtliche Ruhestörung vom Feinsten!

Einige Moment nach der dritten Stunde in der letzten Nacht - so berichten diverse Penner - sah man den kleinen Rotschopf ziemlich aufgewühlt mit einem großen Leinenbeutel in den Keller gehen. Ein paar Namenlose wagten es, sie auf dem Weg dahin anzusprechen und ihnen wurde sofort mit heftigster Prügel gedroht. War ordentlich auf Krawall gebürstet, die Gute, und es soll sogar eine Faust geflogen sein. Fragt sich nur, in welche Richtung. Den Inhalt ihres Sacks konnte man nicht mal erahnen, doch herrschte da unten eine ganze Weile lang Stille, bis der Krawall ab der vierten Stunde so richtig anfing. Glas brach laut klirrend, Holz krachte und knarzte und Geräusche, die an Hämmern erinnern, hallten bis in die frühen Morgenstunden durch das ganze Haus. Auf 'Ruhe'-Geschrei, reagierte man überhaupt nicht. Sobald die kleine Frau den Keller verließ, wirkte sie völlig erschöpft aber harmlos. Der Zwergpinscher schien sich beruhigt zu haben und trat den Weg in die Morgendämmerung an, diesmal gefolgt vom treuen Hund.

Neugierige Menschen, die den Keller am folgenden Tag betreten, sehen erst einmal ein Chaos im zuvor pedantisch aufgeräumten Raum. Eine Weinflasche liegt zerbrochen in der hinteren Ecke, der Wein ist mittlerweile in den Boden gesickert, doch den Fleck und den Geruch merkt man noch immer. Zudem liegen einige der zuvor unbenutzten Holzbretter überall auf dem Boden verteilt, teilweise gebrochen, teilweise eingedellt, teilweise zerhackt - und das nicht mit einer Axt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caitlyn Duncore

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 25
Anmeldedatum : 10.01.16

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Di Mai 16, 2017 1:35 am

Mal wieder Krach im Haus!

Kurz vor Mitternacht schepperte es heftig an der Tür des Armenhauses. Das konnte nichts Gutes bedeuten!
Wohlbert und Falsworth betraten vor den Augen der noch anwesenden Pennergemeinschaft die Zuflucht und trommelten alle zusammen. Wohl waren es die wie aus dem Nichts aufgetauchten Kerzen, die ihre Aufmerksamkeit forderten. Man suchte lautstark nach den Schuldigen und noch lange hallte Geschrei durch die Mauern des alten Herrenhauses, sodass sich die Meisten des armen Gesocks in ihre Lager verkrochen, spätestens als der sonst eher leise Rotschopf durch das Gebäude plärrte, das einem die Ohren wehtun konnten.
Am Ende der Nacht waren lediglich zwei Neulinge verschwunden und es gab einen Kater mehr im Haus, zumindest kurzzeitig. Was war da nur los gewesen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marla

avatar

Anzahl der Beiträge : 721
Alter : 26
Ort : Schlaraffenland
Anmeldedatum : 11.03.14

BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   Di Aug 01, 2017 3:16 am

Mit einem Nicken begrüßte die Reisende die armen Narren der Nachtwache an den Toren Sturmwinds. Ruß, getrockneter Schlamm an Schuhwerk und Gewand, sowie der beißende Geruch nach Lagerfeuerrauch und Kupfer waren ihr Geleit.
Ein Tuscheln hinter vorgehaltener Hand erhellte ihre Ohren, als die Blicke der verdonnerten Rekruten auf die rote Schärpe um ihre Hüften fiel, doch aufgehalten wurde sie nicht.

Das amüsierte Schmunzeln über das Summen der geflüsterten Unterhaltung verblasste, als der Blick auf dunkle Straßen fiel. Die Brauen zogen sich zusammen, als dem Vagabunden erst in der Altstadt recht gewahr wurde, dass Irgendetwas oder Irgendjemand viele der Laternen gelöscht hatte.
'Bei Nacht sind alle Katzen grau.' - Doch diese Nacht war schwarz.
Einige der Laternen an den Hauptstraßen, welche die Kanäle entlang führte, flackerten noch - Doch ging es in die Gassen, so zeigten sich erst viel zu spät grobe Umrisse von Laternen, im Weg liegender Säufer oder den Unholden, die sich die Dunkelheit zum Anlass nahmen einem wehtun zu wollen, wenn man ihnen keine Münzen gab.


[''Gerücht'' für unseren Thread im Aldorforum.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gerüchte der Stadt   

Nach oben Nach unten
 
Gerüchte der Stadt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 7 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 Ähnliche Themen
-
» Aktuelle Gerüchte rund um Pokémon X und Pokémon Y
» Gerüchte der Stadt
» Die liebe Gerüchteküche!
» Gerüchte über bestimmte Items
» Immer nur Aufträge/gleiche Gesprächsthemen von den Bewohnern

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Gossenläufer Forum :: Auf der Straße :: Gerüchte, Beschreibungen und Warenbestand der Zuflucht-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: