StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Wann machen wir das gemeinsame Geschenkeauspacken?
Dienstag, 20. Dezember 2016 ab 20.00 Uhr
25%
 25% [ 3 ]
Mittwoch, 21. Dezember 2016 ab 20.00 Uhr
33%
 33% [ 4 ]
Donnerstag, 22. Dezember 2016 ab 20.00 Uhr
42%
 42% [ 5 ]
Stimmen insgesamt : 12
 

AutorNachricht
Lesley

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 101
Alter : 23
Ort : Leipzig
Anmeldedatum : 05.06.16

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Do Dez 22, 2016 12:39 am

Heute Nacht wurde ein sorgsam verpacktes Päckchen vor der Tür abgelegt, daran ein Zettel "Für Rena, zum Winterhauchfest"
Geschenk für Rena:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://diealdor.wikia.com/wiki/Lesley
Celaino



Anzahl der Beiträge : 5
Alter : 28
Anmeldedatum : 19.11.16

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Do Dez 22, 2016 1:18 am

In aller Frühe, kurz nach Morgengrauen finden zwei weitere Päckchen ihren Weg zwischen die Nadeln unter den O-Tannebaum.

Geschenk für Leigh :
 

Geschenk für Esmelia:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cale

avatar

Anzahl der Beiträge : 174
Alter : 36
Anmeldedatum : 28.12.15

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Do Dez 22, 2016 8:26 am

Am Morgen schon steht Cale in der Küche und hantiert mit einer Unmenge an gelagertem Gemüse aus 2. und 3. Hand (braune Stellen, schrumpelig, die Kartoffeln mit vielen Augen....). Er putzt, schneidet, sammelt Abfall in einem Eimer, das geputzte Gemüse nach Garzeit in verschiedenen Schalen, und anbei liegt auf seiner abgezogenen Haut ein zerstückeltes totes Wildschwein. Offenbar hat er das die letzten Tage Stückweise an den Wachen vorbeigeschmuggelt und dann irgendwo im Kalten gelagert, denn es wirkt frisch und fett. Eine halbwegs ausgewachsene Bache, vielleicht.
Es mutet manisch an, wie er da arbeitet und jeden weg scheucht, der ihn auch nur anspricht, hektisch und gegen Mittag allmählich auch noch nervös und ein wenig durch den Wind. Man könnte meinen, er versuche mit wachsender Sorge, das Festmahl von vor einigen Tagen, jene Spende, irgendwie zu übertreffen, was mit einer toten Wildsau und einer halben Tonne beinahschimmeligen Gemüses kaum gelingen wird.

Sobald das Gemüse in verschiedenen Garzuständen in den Korpus des Tieres eingenäht wurde, und alles über dem Feuer brät, bereitet er tatsächlich Knödel vor, aus geriebenen Kartoffeln, bestreicht ab und an sparsam - schlicht, weil nicht viel da ist - das Schwein mit Kräuteröl, rollt Knödel, bäckt schließlich, vor nervöser Entnervung fast heulend Brot aus einfachsten Zutaten; eines ist mit Knoblauch, ein anderes mit einer handvoll getrockneter Kräuter, ein drittes offenbar aus Kartoffeln. Die Laibe werden in den Kamin gelegt, auf große, flache Steine, die er dort drinnen hat aufheizen lassen, und das Feuer stärker gefüttert; immer mal wendet er die krosser werdenden Laibe vorsichtig, und so ergibt sich zumindest etwas halbwegs essbares.

Gegen Abend ist er sicherlich fertig - mit dem Essen, aber auch mit den Nerven!


Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 

Spoiler:
 


Ausserdem findet sich noch ein weiteres Geschenk unter dem Tannenbaum, wieder von irgendwem anderes beschriftet.

Sunje:
Spoiler:
 

Und das letzte Geschenk von Cale findet sich nun auch, wobei auf dem Papier ein fürchterlicher Krakel-Wichtel drauf gemalt ist. Irgendwer hat noch dazu einen Namen drauf geschrieben:

Rena
Spoiler:
 


Zuletzt von Cale am Do Dez 22, 2016 6:50 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caitlyn Duncore

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 25
Anmeldedatum : 10.01.16

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Do Dez 22, 2016 12:47 pm

((Ich hoffe du bist mir nicht böse Cale, aber das war IC schon ne Weile so mit Ryan abgesprochen, seitdem Cale selbst scheinbar nicht kochen wollte etc. Sry! Crying or Very sad ))


Am späten Nachmittag des vorgezogenen Winterhauchfestes betreten einige Fremde die Zuflucht, die ungeachtet von Cales liebevoller Anstrengung mal wieder einen großen Tisch in der Mitte des Eingangsbereiches platzieren und drum herum viele Stühle.
Als Nächstes wird ein weißes Tischtuch ausgebreitet und Besteck sowie Geschirr verteilt, bevor nach und nach die Speisen aufgetafelt werden.
Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch, alles landet parallel auf der edlen Tafel und wird ansprechend hergerichtet, damit auch jedem der Gaumen tropft.

Folge Speisen kann man erkennen:

Vorspeise: Eine einfache Brühe mit frischem Gemüse und Kräutern sowie trockenen Brotscheiben


Hauptgang: Hier hat man das breite Spektrum als schmackhaftem Fleisch und Beilagen
                Ein ganzes Spanferkel sowie eine knusprige Gans
                Krautsalat, Kartoffel- und Speckknödel, gekochte Kartoffeln













Nachtisch: Luftige Schokoladencreme und Haferkekse





Zu guter Letzt wird ein großer Zettel mit schwungvollen und dicken Lettern in die Mitte des Tisches, direkt neben einen Kerzenständer gestellt:

"Ein frohes Winterhauch im Namen von Ryan Davies, der uns dieses wundervolle Mahl gespendet hat!


Zuletzt von Caitlyn Duncore am Do Dez 22, 2016 12:55 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caitlyn Duncore

avatar

Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 25
Anmeldedatum : 10.01.16

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Do Dez 22, 2016 12:53 pm

Klammheimlich liegt dann noch ein kleines Säckchen mehr unter dem Baum. Nicht wirklich verziert, aber immerhin mit Etikett: "Sophie".

Geschenk für Sophie:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finn

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1077
Alter : 23
Anmeldedatum : 19.01.11

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Do Dez 22, 2016 1:41 pm

Beschreibung:
Der Betrachter des O-Tannebaums braucht kein Portraitmaler mit gutem Auge zu sein, um festzustellen, dass der Baum selber in einem erbärmlichen Zustand ist. Rund die Hälfte aller Nadeln hat er mittlerweile eingebüsst und so werden Geschenke und Boden regelmässig berieselt. Fast schon wehmütig lässt er einige Ästchen hängen, obwohl manche schwören, dass es nicht die sind, welche gestern und vorgestern hängen gelassen wurden. Doch ist es dem guten Geist der Bewohner, oder Mashas liebevoller Pflege zu verdanken, dass der Gute noch nicht ganz schlappgemacht hat. Nein, eigentlich könnte man behaupten, dass er unter den vielen Verzierungen und Kunstwerken, die ihn schmücken gar nicht so verloren aussieht, wie er es getan hätte, wenn sich niemand die Mühe gemacht hätte.

Mittlerweile finden sich Muscheln, Steckbrief-Winter-Hauch-Wichtel, Kastanien, weisse und zerrissene Stoffstreifen Kartoffeln mit Trieben, schrumpelige Kartoffeln, alte Brötchen und drei Zwiebeln (eine ist mysteriöser Weise abhandengekommen), wie auch Sunjes Strohsterne am Weihnachtsbaum und verleihen ihm – trotz der Einfachheit doch ein wenig Besinnlichkeit. Stolz hat man den Soldaten heute in der Früh davon stehen sehen, als man die Geschenke darunter liebevoll verrückt und verschoben hat, bevor sie – der eigenen Meinung nach – auch richtig ins Bild passen. Hätte nur noch gefehlt, dass man mit lauter Stimme ein «Oh du Heiteres …» angestimmt hätte.

Mit einigen weiteren Geschenken liegt Mashas Sammelsurium somit unter dem Weihnachtsbaum bereit und wartet darauf ausgepackt zu werden. Wahrlich hat man sich im Geschenkeeinpacken von Mal zu Mal verbessert, auch wenn der Verschnürungsgrad der Pakete mit angestiegen ist. So dürfen sich jene im unteren Teil der Liste auf besonders viel Packpapier und Schnüre freuen und müssen eventuell auch schon mal zum Messer greifen.


Geschenke:
Rechtschreibefehler sind mir verziehen. Ich bin froh, wenn ich zur Zeit einen annehmbaren Satz rausbekomme, der auch noch grammatikalisch ansatzweise richtig ist. Spoiler am besten erst öffnen, wenn ihr auch das Geschenk auspackt! 100 Jahre Pech in der Liebe und so …

Leigh
Ein ca. ein Meter hohes rundes Päckchen in Packpapier inklusive Schlaufe. Eingepackt mit leichten Startschwierigkeiten. Ein Etikett mit der Aufschrift: "Leigh"

Spoiler:
 


Sophie (1&2)
Ein viereckiges und kleineres Päckchen mit dem Vermerk "Sophie".  Das Zweite mutet quadratisch an und fühlt sich, für Geschenkebetatscher, weich an, als wäre mehr Packpapier als Inhalt. Der Inhalt fühlt sich hart an.

Spoiler:
 

Avariones
Ein sehr kleines und sehr dünnes Päckchen, das unter den anderen fast verlorengehen könnte.

Spoiler:
 

Fayren
Viereckiges, buchartig anmutendes Päckchen.

Spoiler:
 

Billy
Billys Geschenk ist länglicher und weitaus schwerer und in krackeliger Schrift steh darauf geschrieben "Nicht anfassen!"

Spoiler:
 

Pere
Das Geschenk ist fast so klein, wie das Zweite von Sophie und so flach, dass es fast verloren geht.

Spoiler:
 

Cait
Cait erhält ein Geschenk, das nur aus Rand zu bestehen scheint, zumindest handelt es sich für den fachmännischen Abtaster um ein Kreis ohne Inhalt. Es klingelt sogar, wenn man es bewegt. Bestimmt ein ähhh... Instrument?!

Spoiler:
 

Noah
Noah erhält ein Geschenk, was so länglich und schwer, wie Billys scheint. Der einzige Unterschied dabei ist, dass Noahs Exemplar ein T-förmiges Ende findet und etwas schwerer ausfällt.

Spoiler:
 

Lotte
Ein längliches Päckchen, das nach Flasche aussieht. Es hat seinen Weg erst ganz zum Schluss zum Weihnachtsbaum gefunden und wurde von Masha mit Argusaugen behütet und bewacht.

Spoiler:
 

Marla
Marla hält, wie Cait, ein Geschenk ohne Mitte. Sozusagen ein Loch. Doch fühlt man darum herum, wird man schnell erkennen, dass es sich um etwas Rundes, Kleines und Hartes handelt.

Spoiler:
 

Johann
Ein viereckiges und hartes Geschenk, das fast schon nach Buch schreit.

Spoiler:
 

Cale
Ein dünnes, sehr dünnes aber viereckiges Päckchen, das sich irgendwie wabbelig und unstetig anfühlt. Bestimmt könnte man sich damit Luft zufächeln, wenn einem heiss ist.

Spoiler:
 

Rena
Auch Renas Geschenk hat sich erst verspätet unter dem Weihnachtsbaum eingefunden. Dazu das Zettelchen «Achtung zerbrechlich!»

Spoiler:
 

Porcio
Porcios Geschenk ist zylinderförmig und rund. Hier hatte sogar der Einpackprofi seine Schwierigkeiten.

Spoiler:
 

Lesley
Lesleys Geschenk ist klein und weich. Zumindest fühlt es sich so an. Angenehm.

Spoiler:
 

Esmelia
Ein kleines, hartes Päckchen. Unförmig und doch handlich.

Spoiler:
 

Sunje
Eilig verpackt, schwer und weich. Was kann es nur sein?

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leigh



Anzahl der Beiträge : 239
Alter : 67
Anmeldedatum : 16.07.15

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Do Dez 22, 2016 3:01 pm

Alle Geschenke Leighs sind ohne viel Sinn für Dekoration verpackt: es ist braunes Papier oder dünner Stoff, wie zum Einwickeln von Ware auf dem Markt. Immerhin die Schnur, mit alles zusamengebunden ist, ist rot statt braun. Der Name steht auf jedem Paket oder auf einem angebrachten Zettelchen, manchmal ein wenig krakelig, ist der Inhalt weich.


Cale:
unförmiges Paket, relativ weich, braunes Papier und groß; Cale, sehr sauber geschrieben in großen, einzelnen Buchstaben.

Spoiler:
 



Mia:
in Tuch gewickeltes, eckiges, festes Paket. Als Name steht Soph auf einem an der Schnur befestigten Fetzen Papier.

Spoiler:
 

Pere:
grob in graues, dünnes Wickelpapier gepackt. Nachgiebig. Die recht klar Schrift liest sich 'Pere, dem Wichtel'.

Spoiler:
 


Cait:
Ein kleines Paket, das völlig verloren geht zwischen den anderen hier. Das hier ist in einer Papiertüte und zusätzlich noch einmal eingeschlagen und findet sich erst am Abend dort. "Cait (das Noah ist überklebt mit einem anderen Stück Papier)"

Spoiler:
 

Noah:
Ein neues, kleines Paket kam dazu. Dieses wieder eine Schachtel, die noch deutlich nach Tabak riecht, selbst wenn der Zettel mit der Beschriftung abgezogen worden ist. Auch das hier wird von roter Schnur zusammengehalten. 'Noah' steht drauf.

Spoiler:
 

Rena:
unförmiges Geschenk in Stoff eingeschlagen wie ein Wandererbündel. Betastet man das, merkt man, dass es mehrere Dinge sein müssen. Alle eher fest als nachgiebig.

Spoiler:
 


Masha:
Eine Schachtel, ein bisschen fleckig. Oft mit der roten Schnur umwickelt. 'Masha' steht seitlich drauf.

Spoiler:
 


Marla:
Ein kleines, weiches Geschenk in Papier eingeschlagen. Nimmt man es an der Schnur, biegt es sich.

Spoiler:
 


Porcia:
Ein Rupfenbeutelchen, wieder sehr klein, passt leicht in eine kleine Hand. Der Zettel dran sagt 'Porschia' relativ leserlich.

Spoiler:
 


Sunje:
Hier hat wer wohl rote Schnur als Zier um eine kleine Spandose gebunden. Zettel hängt hier dran mit Sunje in zu kleiner Schrift, um gut lesbar zu sein. Aber es ist halt ein kleiner Zettel.

Spoiler:
 

*Irgendwann wuselt Leigh zum Baum, fischt sich eines der kleinen Geschenke heraus, klebt etwas auf das und legt ein anderes dazu.*


Zuletzt von Leigh am Do Dez 22, 2016 6:44 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mia

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 636
Alter : 29
Anmeldedatum : 07.01.14

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Do Dez 22, 2016 4:32 pm

Im Laufe des Nachmittags kann man auch Sophie dabei beobachten, wie sie ihre Geschenke AM Baum verteilt. Neben dem restlichen Baumschmuck werden kleine Papiertüten in den Baum gehängt. Zurechtgefaltet und mit Buntstiften bemalt sehen sie fast wie kleine Häuschen aus:


(ähnlich wie diese, nur ohne Wäscheklammern, Schnickschnack, Zuckerstangen und dieses komischen Zeugs da rechts)

Unter jeder Häuschentüte ist ein Name geschrieben. Es finden sich Tüten für: Leigh, Cale, Rena, Masha, Pere, Alice, Esme, Vale, Noah, Cait, Marla, Lotte, Adain, Anne, Porcio/a (der letzte Buchstabe könnte o oder a sein), Fayren, Johann, Edward, Ed, Lesley, Sunje und... Ore. Außerdem hängen noch 5 Beutelchen dort ohne Namen.

In jeder Tüte findet sich:
Spoiler:
 

Außerdem legt Sophie weitere Päckchen unter den Baum. Wenige nur:

Johann:
Ein recht kleines Päckchen, weich fühlt es sich an. "Johann Brummbär" wurde direkt auf das Packpapier geschrieben

Spoiler:
 


Cale:
Das Päckchen ist rechteckig und ziemlich flach. Darauf steht "Cale" geschrieben, außerdem ist daneben eine kleine Zeichnung von einem Männlein mit einem charlesähnlichen Hund und einem Bogen.

Spoiler:
 


Leigh:
Das Päckchen ist etwa 15 Zentimeter dick und 5x30 Zentimeter groß. Auch hier wurde auf das Packpapier geschrieben: "Leigh"

Spoiler:
 


Rena:
Ein riesen großes Paket, fast 1x1 Meter groß. Aus Karton und vermutlich wegen der Größe nicht extra eingepackt. Für diese Größe ist der Karton aber verdammt leicht. Hier steht in sorgfältigen Lettern "Rena" geschrieben.

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bernard Blake
Gast



BeitragThema: Ein Geschenk unter Geschenken   Do Dez 22, 2016 7:57 pm

In Leinen gepackt, zu einem Beutel geschnürrt, wurde ein Geschenk zu den anderen Geschenken unter den Baum gelegt. Es hatte die Größe eines Tellers und war schwer wie Holz. Dazu raschelte etwas darin, als würde man kleine Holzwürfel in einem Sack schütteln, wenn man das Geschenk in Bewegung brachte. Ein Zettel wurde zusätzlich an der Schnurr die das Bündel zusammen hält hinterlassen.

~ Für alle im Armenhaus ~

Geschenk unter Geschenken:
 
Nach oben Nach unten
Marla

avatar

Anzahl der Beiträge : 721
Alter : 26
Ort : Schlaraffenland
Anmeldedatum : 11.03.14

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Fr Dez 23, 2016 1:53 am

*Alle Geschenke, die deutlich an Fayren adressiert waren und unter dem Baum standen wurden von dem Wichtel namens Marla eingesammelt und ausge...liefert.*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunje

avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 395
Alter : 26
Anmeldedatum : 19.10.13

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Fr Dez 23, 2016 1:55 am

*Und auch der Wichtel Sonnenschein, machte sich auf den Weg um die Geschenke für Peredor einzusacken und wegzuschaffen. Einer musste ja dem klappernden alten Mann, seine Gaben bringen.*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Peredor

avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 763
Alter : 27
Ort : Heute hier, morgen dort.
Anmeldedatum : 21.04.11

BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   Mo Dez 26, 2016 5:51 pm

Spät aber immerhin überhaupt noch finden sich einige weitere Geschenke unter dem Baum wieder. Alle sind mit beigem Packpapier und roten Schnüren verpackt. Besonders viel Wert auf Sorgfalt hat der Verpacker dabei nicht gelegt. Neben dem Adressaten steht bei jedem auf einem kleinen Zettel vom Altvader.

Leigh:
Spoiler:
 

Cale:
Spoiler:
 

Mia:
Spoiler:
 

Masha:
Spoiler:
 

Noah:
Spoiler:
 


Cait:
Spoiler:
 

Marla:
Spoiler:
 

Sunje:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://diealdor.wikia.com/wiki/Peredor
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun   

Nach oben Nach unten
 
[Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» [Event & Räumlichkeiten] O-Tannebaum, O-Tannebaum der Capo hängt am Gartenzaun
» Neues X&Y Event!
» Volcanion Event!!! [Spoiler]
» Boreos und Voltolos als Koreanisches Wi-fi Event
» SV Event - The Sword of Tears - Vanishing Point

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Gossenläufer Forum :: Auf der Straße :: Gerüchte, Beschreibungen und Warenbestand der Zuflucht-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: